Kanuverleih auf der Wümme ab Lauenbrück

Erster offizieller Kanueistieg

Kanuverleih ab LauenbrückLauenbrück an der Wümme die erste offizielle Kanustation als Ausgangspunkt für Ihre Paddeltour geizt nicht mit Reizen für Naturliebhaber. Beginnt der Ausflug eher unspektakulär auf der Wiese, werden Sie im Verlauf über den Kurvenreichtum der Wümme und der abwechslungsreichen Natur an ihren Ufern begeistert sein. Als Ausflugsziel für Touristen die mehr über seltene und nicht seltene einheimische Tiere und Pflanzen erfahren möchten bietet sich der "Landpark Lauenbrück" an.
Tipp zum Umtragen der Kanadier an den Wehren der Wümme:
je mehr Personen ein Kanu tragen, desto einfacher

Karte Oste
  • Kanutour von Lauenbrück nach Scheeßel

    Noch nicht sehr breit und kurvenreich schlängelt sich der kleine Fluß von Lauenbrück vorbei an der "Vareler Heide" nach Scheeßel zur Helvesiecker Brücke. Unweit hinter dem Ziel liegt der "Campingplatz Waidmannsruh" auf dem Wasserwanderer und Camper immer willkommen sind. Neben dem Campingplatz befindet sich das beheizte Freibad von Scheeßel "Beekebad" und lädt im Sommer zum Baden ein. Der Streckenabschnitt ist ca 8 km lang und mit einer Fahrzeit von ca. 3 bis 4 Stunden auch für Anfänger geeignet.

  • An- Abreise mit dem Auto

    Eine Gasammtübersicht der Orte mit Karte finden Sie auf unserer Infoseite zur Wümme. Alle Orte auf dieser Karte sind mit "Google Maps" verlinkt, so berechnen Sie einfach Ihren Weg und organisieren Ihre Tour. mehr >>>

  • Die Anreise nach Lauenbrück mit der Bahn

    Lauenbrück erreichen Sie aus Richtung Hamburg und Bremen mit dem „Metronom“. Informationen zum Fahrplan des Nahverkehrszuges "Metronom" unter.: http://www.der-metronom.de/ Der Weg vom Bahnhof zum Kanueinstieg in Lauenbrück beträgt gute 2km und ist leicht zu finden.

    Die Abreise von Scheeßel mit der Bahn

    Die Heimfahrt von Scheeßel gestalltet sich so einfach wie die Anfahrt nach Lauenbrüch, in den "Metronom" einsteigen und los geht's. Der Bahnhof Scheeßel ist von den beiden Kanustationen in Scheeßel gute 2 km entfernt. Informationen zum Fahrplan des Nahverkehrszuges "Metronom" unter.: http://www.der-metronom.de/